Herren 30 mit hartem Kampf zum Auftakt

Herren 30 mit hartem Kampf zum Auftakt. 6:3 Sieg beim TC Colonius 2.

Die neu formierte Mannschaft aus der Rospe trat heute erstmalig in der Herren 30 an.

Ziel war bei unschönem Wetter und kalten Bedingungen Köln. Beim TC Colonius 2 gelang der Auftakt einigermaßen. Nach der ersten Einzelrunde stand es 1:2. Alexander Klaas gewann recht souverän. Basti Glock und Neuzugang Benny Voss hatten Probleme mit den tiefen Plätzen. Beide verloren knapp im Tiebreak.

In der 2. Runde verlor Andreas Teschke sein Einzel in 2 Sätzen. Für den 3:3 Ausgleich sorgten Mario Kremann und Nico Weiden mit glatten Siegen.

Mit der 7-er Aufstellung ging es in die Doppel. Hier konnten erfreulicherweise alle drei Paarungen gewonnen werden. Mario Kremann/Marc Klett (Rückkehrer zum TC 80) gewannen in 3 Sätzen. Die Paarung Glock/ Nico Weiden siegten souverän in 2 Sätzen. Doppel 3 gewann Teschke/Klaas ebenfalls in 2 Sätzen.

Schreibe einen Kommentar